Ristorante Pizzeria Casanova Weinstube
     
Ich bin kein typischer Verführer.
Verführt habe ich immer nur unbewußt,
wenn ich selber verführt wurde.
Giacomo Casanova (XI/1)
 
 
 
     
Giacomo Casanova
Chevalier de Steingalt, italien. Abenteurer, Frauenheld, Reisender, Lotteriedirektor,
Bibliothekar und Schriftsteller,
geboren am 2. April 1725 in Venedig, gestorben am 4. Juni 1798.
So, oder ähnlich liest man es im Lexikon.
Berühmt berüchtigt wegen seiner Flucht aus der venezianischen Bleikammer und seiner umfangreichen Memoirien. Bei Letzteren weniger wegen ihres hohen kulturhistorischen Wertes, den sie wirklich haben, sondern wegen ihrer frivolen und erotischen Abenteuer.
 
Was hat eine Ristorante mit Casanova gemeinsam?
Nun zu einen möchten wir Sie natürlich mit unseren italienischen Spezialitäten
verführen und verwöhnen.
Zum anderen befindet sich das Ristorante in einer alten, Weinstube mit einer gewölbten Holzdecke und grosser Auswahl an Weinen in der sich Giacomo Casanova sicher wohler gefühlt hätte, als in seinem Verlies.
     
     
Besuchen Sie uns
und lassen Sie sich verführen,
von der Atmosphäre und
unseren italienischen Spezialitäten.
Das Ristorante Pizzeria Casanova Weinstube-Team